„Engel auf Erden“: Wer war Nikolaus von Myra?

4. Dezember 2023 – Der traditionelle Nikolaustag erinnert an Nikolaus von Myra. Der Legende nach soll er mit seinem großen Vermögen Arme unterstützt und eine Hungersnot abgewendet haben. Bischof Nikolaus ist seit Jahrhunderten einer der beliebtesten christlichen Volksheiligen. Er wird wegen seines vorbildlichen Lebens und seiner Wohltätigkeit verehrt. Im dritten und vierten Jahrhundert gab es … Weiterlesen

Samuel Harfst: Im Namen der Liebe

Singer und Songwriter Samuel Harfst veröffentlichte am 1. Dezember 2023 sein zehntes Album und neues Musikvideo. Der Titel des Werks: Im Namen der Liebe. Es geht um die Frage, was einen auch in schwierigen Zeiten festhält. Was trägt in diesen stürmischen Zeiten? Gemeinsam mit Freunden hat Samuel Harfst sich diese Frage gestellt und einige der … Weiterlesen

Predigt zu Mk 15,33-39 am Karfreitag 2023

Mk 15,33-39 Der Tod Jesu 33 Um zwölf Uhr mittags brach über das ganze Land eine Finsternis herein, die bis drei Uhr nachmittags dauerte. 34 Um drei Uhr schrie Jesus laut: »Eloi, Eloi, lema sabachtani?« (Das bedeutet: »Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?«3) 35 Einige der Umstehenden sagten, als sie das hörten: »Seht doch, er ruft … Weiterlesen

Predigt zu Mt 21,1-11: Jesu Einzug in Jerusalem (Palmsonntag 2023)

PREDIGT zu Mt 21,1-11: Jesu Einzug in Jerusalem 1 Als sie nun in die Nähe von Jerusalem kamen, nach Betfage an den Ölberg, sandte Jesus zwei Jünger voraus 2 und sprach zu ihnen: Geht hin in das Dorf, das vor euch liegt, und gleich werdet ihr eine Eselin angebunden finden und ein Füllen bei ihr; bindet sie … Weiterlesen

Zum August-Hermann-Francke-Jubiläum >>

Podcast WDR Lebenszeichen: Mehr Bildung, mehr Chancen – das August-Hermann-Francke-Jubiläum (24. bzw. 26.03.2023 – mit einer historischen Ergänzung aus kulturstiftung.de) >> Chancengleichheit ist möglich. Das bewies vor gut 300 Jahren der Sozialreformer August Hermann Francke in Halle an der Saale. Das WDR Lebenszeichen folgt den Spuren des tatkräftigen Visionärs. Eine Reportage von Brigitte Jünger über … Weiterlesen

Hör-Gottesdienste in Corona-Zeiten

Phasenweise konnten nur wenige bis keine Präsenzgottesdienste gefeiert werden. Viele Gemeinden haben neue Formate entwickelt. Hier finden sich seit Frühjahr 2019 verschiedenste Audio-Gottesdienste – von motivierten Teams gestaltet…

Weiterlesen

Aus der Corona-Zeit lernen

„Es ist erstaunlich, wie ein kleines Virus unsere Welt auf den Kopf stellt und unsere Zukunft neu programmiert. Bleiben wir optimistisch, dann bleiben wir gesund! Forscher haben nämlich herausgefunden, dass Optimismus einen positiven Einfluss auf unser Wohlbefinden hat…“ – Diese fundierten und alles andere als banalen Perspektiv-Sätze stammen aus einem rück- und ausblickenden (und mit sehr nützlichen Links ausgestatteten) Beitrag zur „Was-lernen-wir-aus-der-Corona-Zeit“-Debatte…

Weiterlesen

Kirche zwischen Spiritualität und Popkultur

Genau das wünschen sich viele: Eine moderne, coole, alltagsnahe Kirche. Und dabei die Tradition vielleicht auch nicht ganz vergessen bzw. die „Alten“ nicht vergraulen. Nana Brink nimmt in einem Beitrag für den Deutschlandfunk die Berliner Saddleback-Gemeinde unter die Lupe. Erfolgreich trotz konservativer Überzeugungen…

Weiterlesen